Abkürzungen im Feuerwehrwesen

A

ABI: Abschnittsbrandinspektor

AFKDO: Abschnittsfeuerwehrkommando

AFKDT: Abschnittsfeuerwehrkommandant

AFLB: Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb

ALF: Atemluftfahrzeug

APLE: Ausbildungsprüfung Löscheinsatz

APTE: Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz

ASB: Abschnittssachbearbeiter

ASF: Atemschutzfahrzeug

ASSP: Atemschutzsammelplatz

ATRF: Angriffstruppführer

ATRM: Angriffstruppmann

B

BD: Branddirektor

BDION: Branddirektion

BEL: behördlicher Einsatzleiter

BER: Bereitschaft

BF: Berufsfeuerwehr

BFARZT: Bezirksfeuerwehrarzt

BFI: Bezirksfeuerwehrinspektor

BFJLB: Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb

BFKDO: Bezirksfeuerwehrkommando

BFKDT: Bezirksfeuerwehrkommandant

BFLB: Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb

BFR: Bundesfeuerwehrrat

BFV: Bezirksfeuerwehrverband

BI: Brandinspektor

BK: Brandkommissar

BLF: Berglandlöschfahrzeug

BM: Brandmeister

BOK: Brandoberkommissar

BR: Brandrat

BSB: Bezirkssachbearbeiter

BTF: Betriebsfeuerwehr

C

CTIF: Internationales Technisches Kommitee für vorbeugenden Brandschutz und Feuerlöschwesen

D

DBV: Druckbegrenzungsventil

DL: Drehleiter

DL-K: Drehleiter mit Korb

E

EL: Einsatzleitung

ELDIS: Elektronisches Leitstellen-Dispositions- und Informationssystem

ELF: Einsatzleiterfahrzeug

F

F: Feuerwehr allgemein

FA: Fachausschuss

FABF: Fachausschuss Berufsfeuerwehr

FABtF: Fachausschuss Betriebsfeuerwehr

FAFF: Fachausschuss Freiwillige Feuerwehr

FAFT: Fachausschuss Feuerwehrtechnik

FARZT: Feuerwehrarzt

FDISK: Feuerwehrdateninformationssystem und Katastrophenschutzmanagement

FEL: Flugeinsatzleitung

FF: Freiwillige Feuerwehr

FH: Feuerwehrhaus

FHM: Fahrmeister

FJ: Feuerwehrjugend

FJB: Feuerwehrjugendbetreuer

FJF: Feuerwehrjugendführer

FKDO: Feuerwehrkommando

FKDT: Feuerwehrkommandant

FKM: Feuerwehrkapellmeister

FKUR: Feuerwehrkurat

FLA: Feuerwehrleistungsabzeichen

FLP: Feuerlöschpumpe

FM: Feuerwehrmann

FSTP: Feuerwehrstützpunkt

FUB: Feuerlösch- und Bergungsdienst

FUF: Funkfahrzeug

FULA: Funkleistungsabzeichen

FW: Feuerwache

G

GB: Gelenkbühne

GFKDT: Gemeindefeuerwehrkommandant

GR: Gruppe

GRKDT: Gruppenkommandant

GSF: Gefährliche Stoffe Fahrzeug

GTF: Gerätetruppführer

GTM: Gerätetruppmann

H

H: Hydrant

HBI: Hauptbrandinspektor

HBM: Hauptbrandmeister

HD: Hochdruck

HDP: Hochdruckpumpe

HFL: Handfeuerlöscher

HFM: Hauptfeuerwehrmann

HLM: Hauptlöschmeister

HV: Hauptverwalter

I

J

JFM: Jugendfeuerwehrmann

K

KDOF: Kommandofahrzeug

KDTF: Kommandantenfahrzeug

KF: Kranfahrzeug

KLF: Kleinlöschfahrzeug

KRF: Kleinrüstfahrzeug

L

LBD: Landesbranddirektor

LBDS: Landesbranddirektorstellvertreter

LF: Löschfahrzeug

LFARZT: Landesfeuerwehrarzt

LF-B: Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung

LFI: Landesfeuerwehrinspektor

LFI: Landesfeuerwehrinspektor

LFIAT: Landesfeuerwehrinspektorat

LFKDO: Landesfeuerwehrkommando

LFKDT: Landesfeuerwehrkommandant

LFKUR: Landesfeuerwehrkurat

LFR: Landesfeuerwehrrat

LFR: Landesfeuerwehrrat

LFT: Landesfeuerwehrtag

LFV: Landesfeuerwehrverband

LM: Löschmeister

LSCHG: Leichtschaumgenerator

M

MA: Maschinist

ME: Melder

MP: Mehrbereichspumpe

MTF: Mannschaftstransportfahrzeug

N

NP: Normaldruckpumpe

O

ÖBFV: Österreichischer Bundesfeuerwehrverband

OBI: Oberbrandinspektor

OBM: Oberbrandmeister

OBR: Oberbrandrat

OEF: Öleinsatzfahrzeug

OF: Ortsfeuerwehr

OFKDT: Ortsfeuerwehrkommandant

OFM: Oberfeuerwehrmann

OLM: Oberlöschmeister

OV: Oberverwalter

P

PF: Pflichtfeuerwehr

PFM: Probefeuerwehrmann

PRÄS: Präsident des ÖBFV

Q

R

RF: Rüstfahrzeug

RF-K: Rüstfahrzeug mit Kran

RG: Regernationsgerät

RLF: Rüstlöschfahrzeug

RTF: Rettungstruppführer

RTM: Rettungstruppmann

S

SB: Sachbearbeiter

SCHMF: Schaummittelfahrzeug

SCHR: Schaumrohr

SF: Schlauchfahrzeug

SLF: Schweres Löschfahrzeug

SOF: Sonderfahrzeug

SR: Strahlrohr

SRF: Schweres Rüstfahrzeug

STF: Sicherungstruppführer

STF: Stadtfeuerwehr

STM: Sicherungstruppmann

STRF: Schlauchtruppführer

STRM: Schlauchtruppmann

STV: Stellvertreter

SWP: Schmutzwasserpumpe

T

TDF: Tauchdienstfahrzeug

TF: Transportfahrzeug

TLF: Tanklöschfahrzeug

TLF-A: Tanklöschfahrzeug mit Allrad

TR: Trupp

TRF: Truppführer

TRKDT: Truppkommandant

TROLF: Trockenlöschfahrzeug

TS: Tragkraftspritze

U

UAKDT: Unterabschnittskommandant

ULF: Universallöschfahrzeug

UWP: Unterwasserpumpe

V

V: Verwalter

VF: Versorgungsfahrzeug

VP: Vorbaupumpe

VPRÄS: Vizepräsident des ÖBFV

W

WDLA: Wasserdiensleistungsabzeichen

WLF: Wechselladerfahrzeug

WTF: Wassertankfahrzeug

WTRF: Wassertruppführer

WTRM: Wassertruppmann

X-Y-Z

Z: Zumischer

ZG: Zug

ZGKDT: Zugskommandant

ZM: Zeugmeister