Brand einer Gartenhütte

April 29, 2017

In der Nacht auf den 29. April 2017 wurden die Einsatzkräfte um 01:04 Uhr zu einem Brandeinsatz der Stufe B3 alarmiert. Eine Gartenhütte geriet aus bisher ungeklärter Ursache in Brand. Umgehend rückten die Feuerwehren Neuhofen an der Ybbs, Kornberg-Schlickenreith, Euratsfeld und Ulmerfeld-Hausmening zum Einsatzort aus.

Die Besitzer waren bereits dabei den Brand mit Feuerlöschern unter Kontrolle zu bringen. Sofort wurde ein Löschangriff durch die FF Neuhofen/Ybbs gestartet. So konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Ein Atemschutzgeräteträger-Trupp der FF Euratsfeld suchte dann mithilfe einer Wärmebildkamera nach weiteren Branstellen und noch nicht vollständig gelöschten Glutnestern.

Nach etwa einer Stunde konnte „Brand aus“ gegeben werden und die Einsatzkräfte rückten wieder ein, um Geräte und Fahrzeuge zu versorgen und zu reinigen.

Fotocredits: FF Euratsfeld – Maria Winkler