T1 Hochwasser 23.10.2014

Oktober 24, 2014

Am Donnerstag, den 23.10.2014, wurde die FF Neuhofen/Ybbs in den späten Abendstunden zweimal zu einem Hochwassereinsatz alarmiert. Die anhaltenden Regenfälle der vergangenen Tage haben die Bäche im Gemeindegebiet übertreten lassen und für Überschwemmungen gesorgt. So musste unter anderen die Zauchbrücke in Frieberstetten Richtung Wallmersdorf gesperrt werden. Das Rückhaltebecken in Amesleiten hat bereits am frühen Nachmittag Schlimmeres verhindert und die Haushalte entlang des Elzbachs vor den Wassermassen geschützt.

IMG-20141024-WA0000 IMG-20141024-WA0003  IMG-20141024-WA0005 IMG-20141024-WA0008 IMG-20141024-WA0011 IMG-20141024-WA0012 ?????????????????????????????????????????????????????????????? ???????????????????????????????